Das Telefonbuch Essen 2016/2017

Abholen und Gutscheine sichern!

Ab dem 31. Oktober 2016 liegt die neue Ausgabe von
Das Telefonbuch Essen
inklusive der Gutscheine im Postbank Finanzcenter, bei Partnerfilialen der Post, REWE, Netto und Bäcker Peter zur kostenlosen Abholung bereit.

Logos der Abholstellen


Probier’ das Revier – von Kray bis Kreta

Wie kaum eine andere Region in Deutschland steht das Ruhrgebiet für die Vielfalt der Kulturen. Das spiegelt sich auch und vor allem beim Essen wider. Die Pizzeria nebenan, die Döner-Bude um die Ecke oder das chinesische Restaurant nur eine Straße weiter – daran haben wir uns längst gerne gewöhnt.

Dank des abwechslungsreichen Gutschein-Angebots von „Probier’ das Revier” können sich alle Besitzer der neuen Ausgabe von Das Telefonbuch für Essen auf eine kulinarische Weltreise durchs Revier begeben: von Kray bis Kreta, von Borbeck bis Bombay, von Werden bis Wien. Das Angebot ist attraktiv, vielfältig und international – ebenso wie das komplette Ruhrgebiet selbst.

Arabische Genüsse der Extraklasse im „Arabesque”

Ein Hauch von Arabien und das ganz ohne Reisekosten? Wer dies erleben möchte, der sollte sich einen Besuch im Essener Restaurant „Arabesque“ nicht entgehen lassen. Arabische Genüsse der Extraklasse sind im ehemaligen „Kharamane“ obligatorisch. Nicht umsonst ist das Haus vom kritischen Restaurant-Führer Gault Millau mit 13 Punkten bedacht worden. Nicht weniger als 40 Vorspeisen warten hier auf die Gäste. Dazu gibt es landestypische Köstlichkeiten, die von Lamm, Hähnchen und Kalb über Salate und Gemüse bis hin zu diversen Saucen und Cremes reichen – mal feurig scharf, mal zart schmelzend. Dazu kann ein libanesischer Wein im orientalischen Ambiente genossen werden. Und oben drauf gibt‘s dank „Probier’ das Revier” 20 Prozent Rabatt auf die Gesamtrechnung für bis zu sechs Personen. zum Angebot



„Bocholder Hof” – ein starkes Stück Österreich im Revier

Tradition wird groß geschrieben im „Bocholder Hof” in Essen-Borbeck. Seit beinahe 60 Jahren ist das österreichische Restaurant nun schon in Familienhand. In dritter Generation führt nun Wilfried Nierhaus das Unternehmen, das österreichische, aber auch deutsche, gutbürgerliche Küche anbietet. Oberste Priorität hat dabei die Qualität der Speisen, die von gut geschultem und erfahrenem Personal zubereitet werden. Das Wohl der Gäste liegt dem „Bocholder Hof” am Herzen, sie zu begeistern und zu verwöhnen ist das Ziel – mitten im Ruhrgebiet ein starkes Stück Österreich! Und wer mit einem Gutschein von „Probier’ das Revier” den Bocholder Hof besucht, erhält bei der Bestellung von zwei Hauptgerichten einen Kaiserschmarrn für zwei Personen gratis. zum Angebot



„Capobianco” – Italien durch und durch

Wenn sich Chefkoch Rocco Capobianco im gleichnamigen Restaurant ans Werk macht, dann dürfen sich seine Gäste auf italienische Küche durch und durch freuen. Ein Besuch im „Capobianco” in Essen ist wie ein Kurzurlaub in Italien. Das beginnt beim Ambiente und hört beim leckeren Essen auf. Aber das Angebot des Restaurants ist noch weitaus größer. Es bietet zum einen ein exzellentes Catering an, richtet aber auch im eigenen Haus Festlichkeiten von Tagungen über Taufe bis hin zu Hochzeiten aus. Und auf Wunsch kommt ein Koch sogar zum Gast nach Hause und bereitet ein romantisches Candlelight-Diner zu. Wer mit einem Coupon von „Probier das Revier” ins Capobianco kommt, erhält das zweite Hauptgericht zum halben Preis. zum Angebot



„Gandhi” sorgt für exotisches Geschmackserlebnis

Wer Lust auf eine kulinarische Reise in den Norden Indiens hat, der sollte dem Restaurant „Ghandi” in Essen auf jeden Fall einen Besuch abstatten. Ob Salate, Suppen, vegetarisches Essen oder Fleisch- und Fischgerichte – den Gast erwartet ein exotisches Geschmackserlebnis. Die Auswahl im „Ghandi” ist groß und lecker. Und dies trifft nicht nur auf die Speisen, sondern auch auf die indischen Getränke zu. Für kleinere Feiern bis zu 30 Personen kann das Restaurant auch gemietet werden. Grundsätzlich gilt: aufgrund seiner großen Beliebtheit sind vor einem Besuch des „Ghandi” Reservierungen sinnvoll. Für „Probier’ das Revier” bietet das Haus 25 Prozent Rabatt auf die Gesamtrechnung (mindestens vier, höchstens zehn Personen) an. zum Angebot



Im „Medaillon” mit allen Sinnen genießen

Sehen, erleben, schmecken – das Restaurant „Medaillon” in Essen ist gleich in mehrfacher Hinsicht ein Fest für die Sinne. Denn Inhaberin Branka Kubicki und ihr Team bieten ihren Gästen nicht nur eine vorzügliche, mediterrane Küche in entsprechendem Ambiente. Im „Medaillon” kommen auch Freunde der Kunst nicht zu kurz. Das fängt bei der außergewöhnlichen Wand- und Deckengestaltung an, geht mit wechselnden Bilderausstellungen weiter und hört bei musikalischen Veranstaltungen auf, die im Restaurant stets in Verbindung mit einem leckeren 4-Gang-Menü genossen werden können. Wer dies mal erleben möchte, sollte sich rechtzeitig einen Tisch reservieren. Mit einem Gutschein von „Probier’ das Revier” gibt‘s zehn Euro Rabatt. zum Angebot